VERA VON PETZINGER

HOLISTISCHE
MEDIZIN

Fettanalyse-Waagen

Fettanalyse-Waagen sind beliebte Badezimmer-Utensilien. Die meisten taugen allerdings nicht viel. Es werden zumeist Fuß-zu-Fuß-Messungen, bzw. Hand-zu-Hand-Messgeräte verwendet.

Das Prinzip der Fettanalyse-Waagen funktioniert nach dem Bioimpedanz-Verfahren: Es wird ein schwacher Stromimpuls durch den Körper gejagt. Aufgrund der Tatsache, dass Fett weniger leitfähig ist als Muskulatur, wird dann anhand von Formeln berechnet, wie sich Dein Körper zusammensetzt.

Strom nimmt aber nun einmal den kürzesten Weg. In diesem Falle also z. B. rechtes Bein hinauf, linkes Bein hinunter. Die Problemzonen oberhalb der Leiste, also das Bauchfett, werden so nicht erfasst.

Es gibt Waagen, die Fuß-zu-Hand-Messungen durchführen. Diese sind bereits deutlich sinnvoller, aber auch sie sind nie ganz genau und eignen sich höchstens zur langfristigen Verlaufskontrolle. Sie zeigen Dir Anhaltswerte, ob Du wirklich im Fettanteil oder nur in der Muskelmasse abgenommen hast.

Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte/Therapeuten.
Die Inhalte von veravonpetzinger.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen.

About Us

Forum Gesundheit 

Vera von Petzinger
Im Höhnhausen 2 
67157 Wachenheim 

info@veravonpetzinger.de

+49 6322-988 567 
+49 160-96 93 53 50

Gebiete

  • Chronische Erkrankungen
  • Burnout
  • Autoimmunerkrankungen
  • Infektanfälligkeit & Darmmikrobiom
  • Orthomolekulare Mikronährstofftherapie
  • Ganzheitliches Gewichtsmanagement