VERA VON PETZINGER

HOLISTISCHE
MEDIZIN

PRÄVENTION & BIOHACKING

Über mich

Vera

Es kommt anders als man denkt

Ich wurde 1964 als Kind einer Apotheker-Familie geboren. Und hiermit beginnt eigentlich bereits meine Geschichte. Mein Vater war nicht nur Apotheker, sondern auch vereidigter Lebensmittelchemiker. Er untersuchte für Kaufhausketten Lebensmittel und von klein auf wurde ich mit den Ergebnissen konfrontiert. Arzneimittel gab es in unserem Haus so gut wie nie – mein Vater war sich bereits damals der möglichen Nebenwirkungen bewusst und zu Hause wurde Wert auf ausgewogene Ernährung und Bewegung gelegt. 

Mein größter Wunsch erfüllte sich, als ich mein Medizinstudium begann. Es verlief alles geradlinig und ich habe nahezu meine sämtliche freie Zeit in meine Ausbildung und Karriere investiert. 

Recht schnell war mir klar, dass ich mich selbständig machen wollte, um mehr Zeit für meine Patienten zu haben. Die erste kassenärztliche Praxis übernahm ich zusammen mit meinem damaligen Mann in Brome. 

Wir arbeiteten eigentlich immer. 12-Stunden-Tage, Wochenend-Dienste, Notdienste, Verfügbarkeit häufig 24 Stunden. 

Dank der Hilfe von Eltern, Schwiegereltern und Haushälterin, konnte ich mir meinen Familienwunsch dennoch erfüllen. Die Belastungen waren jedoch enorm und wurden ständig größer, da auch das Gesundheitssystem Änderungen brachte. 

Der Verwaltungsaufwand nahm unaufhörlich zu. Zeit für Patienten hat man in einer Hausarztpraxis nicht wirklich und hiermit wuchs auch meine Unzufriedenheit. Die Schulmedizin – westliche Medizin – arbeitet symptomorientiert. Ursachen zu finden und zu eliminieren ist hier nicht vorgesehen, Prävention spielt eine untergeordnete Rolle. 

Mein Point of Break-away

Meine Tätigkeit in meiner Arztpraxis hatte inzwischen meine Erwartungen nicht erfüllt. Als betreuende Hausärztin sah ich in der Regel keine Heilungen von Patienten, sondern im besten Fall eine lebenslange Medikation. Krankheiten schritten fort, Nebenwirkungen von Medikamenten wurden mit neuen Medikamenten behandelt. Ich war nicht erfüllt, sondern unzufrieden. 

1997 wurden meine Zwillinge geboren. Mein erstgeborener Sohn war inzwischen 6 Jahre alt und wir freuten uns auf den Familienzuwachs. 

Mein Zwillingsmädchen machte gesundheitliche Probleme, denen wir schulmedizinisch nur mit “härteren” Medikamenten begegnen konnten und so suchte ich Hilfe bei einem naturheilkundlich tätigen Kollegen. Ich erwartete nichts, wollte mir jedoch nicht später Vorwürfe machen müssen, nicht alles versucht zu haben. Lange Rede, kurzer Sinn. Die Behandlung verlief erfolgreich, keine Nebenwirkungen, keine chemischen Mittel und ich war nicht nur überglücklich, sondern fasziniert von der völlig anderen Herangehensweise. 

Das war die Medizin, die ich auch machen wollte. Sofort begann ich mit der zusätzlichen Ausbildung zum Naturheil-Mediziner und es folgten weitere Fortbildungen auf diesem Sektor. Bis heute ist meine Wissbegier, was diese Themen angeht nicht gestillt und möchte mein Erlerntes, meine Erkenntnisse an andere Menschen weitergeben. 

Privat-Praxis

Ich eröffnete 2000 eine Privat-Praxis im benachbarten Wittingen. Hierdurch war es mir möglich Schulmedizin und ganzheitliche Therapien so anzuwenden, wie ich es mir wünschte. Ich konnte mir Zeit für meine Patienten lassen,  individuell therapieren und sammelte meine Erfahrungen. 

Durch persönliche Umstände gezwungen, wollte ich 2003 Niedersachsen verlassen und mit meinen Kindern in die Pfalz ziehen. Ich entschloss mich, mein Wissen als Referentin weiterzugeben. Ich begann Mitarbeiterschulungen für Firmen in Bezug auf Prävention, Lebensstil und Selbstverantwortung abzuhalten. 

Seminare online & offline

Seit 2012 halte ich auch Online-Kurse ab. In diesen Kursen geht es darum, dass Du zuerst einmal Deinen Körper verstehen lernst. Im zweiten Schritt gebe ich Dir ganzheitliche Konzepte an die Hand, damit Du die Signale Deines Körpers deuten kannst. 

Mit dem Wissen aus Schulmedizin und funktioneller Medizin ist mein Angebot genau das Richtige für Dich, wenn Du zwar schon viel für Dich tust, es dennoch aber immer wieder kleinere oder größere gesundheitliche Probleme gibt oder aber auf diametrale Aussagen stößt, die Dich verunsichern.  

Die Grundsäule eines gesunden Lebens ist die Ernährung. Nicht was Du isst, sondern was Du verstoffwechseln kannst, ist wichtig. Ich helfe Dir Deinen Stoffwechsel und Deine Entgiftungsprozesse wieder in Balance zu bringen und so ein gesundes und energiegeladenes Leben zu führen. 

Viele Online-Kurse biete ich kostenfrei an und Du wirst keine Kaufempfehlungen erhalten. 
Ich wünsche mir, dass Du das Wissen für Dich und Deine Familie anwendest. Gemeinsam können wir viel Leid vermeiden. 

About Us

Vera von Petzinger
Im Höhnhausen 2 
67157 Wachenheim 

info@veravonpetzinger.de

+49 6322-988 567 
+49 160-96 93 53 50

ERNÄHRUNGSBERATUNG